die Strasse von Kertch

Im Frühsommer 1942 marschieren Teile der Heeresgruppe Süd in den östlichen Teil der Krim.Sevastopol ist noch nicht gefallen, die Strasse von Kertch noch nicht erobert. Die Eroberung der Strasse von Kerch und der folgende Sprung zum Kuban muss gelingen ,um den von Rostov vorstoßenden Truppen die südliche Flanke offen zu halten. Das grosse Ziel des Jahres 1942 ist die Eroberung Stalingrads, um die Versorgung der nördlichen Gebiete über die Wolga zu unterbrechen.

Bis zum 31.07.42 muss die Strasse von Kertch erobert sein, damit der Zeitplan bis zur Schlammperiode eingehalten werden kann.

Detaillierte Informationen findet Ihr im Forum!