Operation Crusader

Operation Crusader

Im November 1941 treten die Briten über den Halfaya Pass zum Sturm auf die Stellungen des Deutschen Afrika Korps an. Das Ziel des Vorstoßes ist die eingeksselte Stadt Tobruk, die mit ihrem Tiefseehafen große Bedeutung für die Versorgung einer Armee darstellt.

Neben dem Angriff durch die Wüste, führen die britischen Verbände neueTruppen über den Seeweg heran und verstärken laufend ihre Spitzen.

Um dem eigenen Vorstoss wieder Schwung zu verleihen, muss das Korps bis zum 14. Januar 42 aushalten, bevor es mit neuen Truppen versorgt werden kann.

 

Im Forum findet Ihr weitere Informationen und die Möglichkeit dabei zu sein.