Deutsche Truppen umgehen Bastogne

luxDer Ring um Bastogne bildet sich im Süden und Norden langsam aus. Die Ortschaften Malmedy und St.Vith liegen in deutscher Hand.

Der Weitermarsch wird aber durch alliierte Panzertruppen starke behindert. Im Süden konnte Luxemburg genommen werden. Die Angriffe auf die Zentralroute über Bastogne stehen unter schwerer alliierter Abwehr. Auch bereiten die ständigen Angriffe der allierten Bomber sowie Jagdbomber auf die Depoteinrichtungen im Hinterland große Probleme. Nur etwa 50% der Truppen schaffen es an die Front.

Bis zum 10. Januar 1945 muss das Ziel der Maasüberschreitung bei Narmur geglückt sein.